Wochenende Rezepte

1. Bunte Rüben-Flammkuchen mit Ziegenkäse und Herbstsalat

Bunte Rüben-Flammkuchen mit Ziegenkäse und Herbstsalat

Heute treiben wir es bunt! Dieser Flammkuchen deckt nicht nur fast alle Farben des Regenbogens ab, er schmeckt auch vorzüglich! Zuerst belegen wir den Teig mit einer schmackhaften Creme aus frischem Dill und mildem Ziegenfrischkäse, dann wird er mit bunten Rüben im Rohr gebacken und zum Schluss garnieren wir ihn mit gerösteten Sonnenblumenkernen und Blattsalaten. Guten Appetit! Hier bekommst du das vollständige Rezept.

2. Rosmarin-Schweinefilet mit Zwiebel-Confit und Kürbispüree

Rosmarin-Schweinefilet mit Zwiebel-Confit und Kürbispüree

Saftiges Schweinefilet füllen wir heute mit Rosmarin und aromatischen Gewürzen. Den Leckerbissen kombinieren wir mit süß-sauer eingekochten Zwiebeln und cremigem Kürbispüree! Das klassische Püree peppen wir mit gesundem Hokkaido-Kürbis auf, dieser versorgt uns mit allerlei Nährstoffen und sättigenden Ballaststoffen. Es gibt übrigens über 800 bekannte Kürbisgewächse, der Hokkaido is dabei wohl der beliebteste Speisekürbis! Hier bekommst du das vollständige Rezept.

3. Saftiger Tzaziki-Burger mit Oliven und knusprigen Erdäpfeln

Saftiger Tzaziki-Burger mit Oliven und knusprigen Erdäpfeln

Mit diesem Rezept kombinieren wir das Beste aus der griechischen und der amerikanischen Küche. Das saftiges Burger Patty wird durch gehackte Oliven besonders würzig und die cremige Tzaziki-Sauce sorgt für Griechenland-Feeling auf dem Teller! In Griechenland wird der leckere Dip oft als Vorspeise zu Brot gereicht, wir lieben sie auf unserem Burger! Dazu servieren wir mit Oregano gewürzte Erdäpfelscheiben. Köstlich! Hier bekommst du das vollständige Rezept.