Böhmische Küche

1. Deftiges Faschiertes mit selbstgemachten Spinatknödeln

Deftiges Faschiertes mit selbstgemachten Spinatknödeln

Wir servieren heute selbstgemachte Serviettenknödel in einer würzigen Sauce mit Faschiertem. Die grüne Farbe bekommen sie vom Spinat, den wir püriert zum Teig hinzufügen. In Österreich ist es üblich, die Knödelrolle in Servietten einzuschlagen und in Wasser zu kochen. Das Ganze funktioniert auch wunderbar mit Frischhaltefolie und macht die Zubereitung noch einfacher! Da wird die ganze Familie staunen, wenn der selbstgemachte Klassiker aufgetischt wird! Hier bekommst du das vollständige Rezept.

2. Warmer Scheiterhaufen mit Rhabarber und Topfencreme

Warmer Scheiterhaufen mit Rhabarber und Topfencreme

In unserer Testküche war dieser süße Traum innert wenigen Minuten verspeist. Kein Wunder denn in der Auflaufform tummeln sich knuspriger Zopfteig, süße Äpfel und frischer Rhabarber. Die sauren Stangen gehören zum Frühling einfach dazu. Sie stecken außerdem voller Vitamin C und enthalten kaum Fett oder Zucker. Wir sind von dieser süßen Hauptspeise restlos begeistert! Hier bekommst du das vollständige Rezept.

3. Schweinefilet mit Dörrpflaumen und knusprigen Erdäpfelwürfeln

Schweinefilet mit Dörrpflaumen und knusprigen Erdäpfelwürfeln

Zu Weihnachten darf es auch mal etwas ganz besonderes sein, aber besonders muss nicht gleich aufwändig sein! Dieses festliche Gericht kannst du in 45 Minuten zubereiten und ist geschmacklich ein echter Weihnachtsschmaus: Zartes Schweinefilet in einer unwiderstehlichen Sauce aus Dörrpflaumen und roten Zwiebeln. Das süße Aroma der Sauce harmoniert wunderbar mit den knusprigen Kartoffelwürfeln! Hier bekommst du das vollständige Rezept.

4. Vegetarisches Erdäpfel-Gulasch mit Sauerrahm und Majoran

Vegetarisches Erdäpfel-Gulasch mit Sauerrahm und Majoran

Gulasch, ein richtiger Klassiker aus Omas Küche! Mit viel rauchiger Paprika und einer rassigen Gewürzmischung entsteht der unverkennbare Geschmack. Unser Rezept ist dabei etwas zeitsparender als das von der Großmutter und mit mehr Gemüse auch etwas gesünder. Schmecken tuts trotzdem herrlich! Hier bekommst du das vollständige Rezept.

5. Süße Palatschinken mit Joghurt und Pflaumen-Zitrussalat

Süße Palatschinken mit Joghurt und Pflaumen-Zitrussalat

Heute gibt's süße Palatschinken für alle Naschkatzen unter euch! Die leckeren Eierkuchen füllen wir mit cremigem Orangen-Joghurt und einem fruchtigen Obstsalat aus Grapefruit, Orange und Pflaumen. Die aromatischen Zitrusfrüchte unterstützen unser Immunsystem mit einer großen Portion Vitamin C und Antioxidantien. Da lassen wir uns die süße Mahlzeit doch gleich noch besser schmecken! Hier bekommst du das vollständige Rezept.