Bohnen Rezepte

1. Bratwürste mit Bohnenpüree und Salbei-Birnen

Bratwürste mit Bohnenpüree und Salbei-Birnen

Wenn sich Salbei, rote Zwiebelstückchen und Birnenschnitze in einer Pfanne zusammen tun, ergibt das nicht nur fürs Auge ein tolles Bild sondern schmeckt auch noch richtig gut. Dazu gesellt sich ein cremiges Bohnenpüree und knackig-goldbraune Bratwürste. Was für ein Fest! Hier bekommst du das vollständige Rezept.

2. Borlotti Bohnen mit Speck und Spinat aus dem Ofen

Borlotti Bohnen mit Speck und Spinat aus dem Ofen

Diese rotgesprenkelte Bohne ist ein echter Eiweiß-Booster! Die Borlotti-Bohne kommt ursprünglich aus Südamerika, ist aber inzwischen auch in der italienischen Küche sehr beliebt. Zudem passt sie ganz hervorragend in diesen Auflauf mit frischem Spinat und Tomaten. Hier bekommst du das vollständige Rezept.

3. Tortillas mit Kidneybohnen und Avocado-Salsa

Tortillas mit Kidneybohnen und Avocado-Salsa

Wir entführen euch in die Sonne Mexikos: Herzhaft gefüllte Tortillas toppen wir mit einer aromatischen Avocado-Salsa. Eiweiss-Lieferant bei diesem Gericht sind die dunkelroten Kidneybohnen. Mit 24g Protein pro 100g Bohnen deckt dieses Gericht problemlos der Tagesbedarf und die Bohnen liefern zusätzlich noch wichtiges Magnesium. Gesunde Muskeln ganz ohne Fleisch! Hier bekommst du das vollständige Rezept.

4. Köfte-Spieße mit Bohnenhummus und scharfem Paprika-Ragout

Köfte-Spieße mit Bohnenhummus und scharfem Paprika-Ragout

Die Grillsaison ist eröffnet! Heute brutzeln wir würzige Köfte-Spieße, dazu gibt es ein pikantes Paprikaragout und cremigen Hummus aus weißen Bohnen! Köfte sind gegrillte oder gebratene Hackfleischbällchen, die in der gesamten orientalische Küche verbreitet sind. Vor allem die Türken sind große Köfte-Fans, allein in der Türkei gibt es 291 verschiedene Sorten. Der Name Köfte hat einen persischen Ursprung und heißt zu deutsch "Zerstampftes". Guten Appetit! Hier bekommst du das vollständige Rezept.

5. Toskanischer Bohnensalat mit Thunfisch und Sellerie

Toskanischer Bohnensalat mit Thunfisch und Sellerie

Wir nehmen euch mit diesem erfrischenden Salat direkt bis in den toskanischen Sommer! Buntes Gemüse, proteinreiche Cannellini Bohnen und würzige Oliven sorgen für eine leckere und sättigende Mahlzeit! Das i-Tüpfelchen ist der Thunfisch, dieser schmeckt nicht nut gut, sondern steckt voller Eiweiß und guten Omega-3 Fettsäuren. Was für ein Power-Salat! Hier bekommst du das vollständige Rezept.