Kürbiscremesuppe & Co. selbst kochen

Ein Klassiker im Herbst ist eine wohlig warme Kürbiscremesuppe. Lies dir hier unser tolles Rezept durch. Lass dich außerdem von anderen Kürbisrezepten inspirieren. Einfach kochen!
By: Marley Spoon / 25.02.2019 / Rezepte
PIN 2

1. Kürbis-Käse-Schnecken mit Rucolasalat

Was ist das beste am Herbst? Na die Kürbissaison! Neben Suppe und Kuchen schmeckt er auch in warmen Teigschnecken mit einem knackigen Rucolasalat! Das beste daran ist der herrlich geschmolzene Käse, mit dem die Schnecken überbacken werden. Und wie wunderbar das in der Küche duftet!

Hier bekommst du das vollständige Rezept.

2. Kürbis-Käse-Quiche mit glasierten Zwiebeln und Salat

Bei dieser Quiche lief allen in unserer Testküche das Wasser im Mund zusammen. Und dir sicher auch! Der Teig wird knusprig im Backrohr vorgebacken, dann mit aromatisch-gebratenem Kürbis und würzigem Feta gefüllt. Zum Schluss wird die Quiche mit glasierten Zwiebeln garniert und bildet zusammen mit frischem Salat einen guten Ausgleich zur traditionellen Speck-Quiche. Außerdem könnt ihr euch am nächsten Tag über eine weitere Portion freuen!

Hier bekommst du das vollständige Rezept.

3. Cremige Kürbissuppe mit Orange und knusprigen Käse-Pilz-Baguettes

Wir lieben Kürbis! Die cremige Kürbissuppe mit Karotten ist einer der Favoriten unserer Testküche. Ein Winter-Klassiker, der immer wieder gut schmeckt, einfach zuzubereiten ist und noch dazu gesund ist. Dazu gibt es ein mit Pilzen und italienischem Käse überbackenes Baguette. So ist das Gericht das perfekte Essen für kalte Wintertage, es hält lange satt und wärmt von innen!

Hier bekommst du das vollständige Rezept.

4. Penne in cremiger Kürbissauce mit Thymian und rauchigen Pilzen

Mit diesem Gericht haben wir uns ordentlich in der vegetarischen Trickkiste ausgetobt! Pürierter Kürbis dient als Grundlage einer besonders cremigen Pasta-Sauce und frischer Thymian sorgt für ein leicht herbes Aroma, welches den süßlichen Kürbis perfekt ausbalanciert. Getoppt wird die Kürbis-Pasta durch im Backrohr geröstete Pilze. Diese bekommen ihr herrlich rauchiges Aroma durch Pimenton, geräuchertes Paprikapulver. Auch dich wird diese Kombination aus würzig und leicht süßlich begeistern!

Hier bekommst du das vollständige Rezept.