Tomatenrezepte

1. Tomaten-Zartweizen-Risotto mit Zucchinisalat und Kürbiskernen

Tomaten-Zartweizen-Risotto mit Zucchinisalat und Kürbiskernen

Risotto ohne Reis? Das geht und schmeckt dabei genau so gut wie das Original: Wir kochen unsere Variante mit Zartweizen und fruchtigen Tomaten. Das Getreide ist besonders fettarm und ballaststoffreich, hält also lange satt. Außerdem verstecken sich in dem kleinen Korn zahlreiche Vitamine und Mineralstoffe. Wir finden, Zartweizen ist eine gesunde und köstliche Alternative zu Reis! Hier bekommst du das vollständige Rezept.

2. Karamellisierte Tomaten-Tarte mit Estragon-Crème und Salat

Karamellisierte Tomaten-Tarte mit Estragon-Crème und Salat

Heute backen wir eine knusprige Tomten-Tarte, ein Klassiker der französischen Küche. Dazu gibt es einen frischen Salat und eine Creme aus Sauerrahm und Estragon. Die Tarte eignet sich übrigens perfekt um allfällige Frühjahresmüdigkeit zu vertreiben, denn sowohl Estragon als auch die Tomaten stecken voller Vitamin C. Hier bekommst du das vollständige Rezept.

3. Gefüllte Tomaten mit Röstfenchel und Käserisotto

Gefüllte Tomaten mit Röstfenchel und Käserisotto

Mit diesem Gericht haben wir uns richtig ausgetobt in der vegetarischen Küche! Fruchtige Tomaten werden mit einem würzigen Panko-Tomaten-Mix gefüllt, dazu gibt es ein besonders cremiges Risotto mit extra viel Käse und knackig geröstetem Fenchel. Schon die alten Griechen und Römer waren große Fans der schmackhaften Knolle! Denn der Knollenfenchel passt ausgezeichnet zur mediterranen Küche, sein intensiver Geschmack erinnert ein wenig an Anis und ist leicht süßlich. Lecker, lecker! Hier bekommst du das vollständige Rezept.

4. Tomaten-Pfirsich Gazpacho mit Avocado und Feta

Tomaten-Pfirsich Gazpacho mit Avocado und Feta

It's summer time! Mit diesem Gericht bringen wir den Sommer auf eure Teller: Erfrischende Gazpacho - eine kühle Suppe aus Südspanien, die traditionell aus rohem Gemüse zubereitet wird. Wir mischen als besondere Note noch frische Pfirsiche mit dazu und servieren die Suppe ganz traditionell mit Brotstreifen, einem würzigen Feta-Topping und Avocadostreifen! ¡buen provecho! Hier bekommst du das vollständige Rezept.

5. Gnocchi-Gratin mit Tomaten und Büffelmozzarella

Gnocchi-Gratin mit Tomaten und Büffelmozzarella

Die einfachsten Gerichte sind manchmal auch einfach die Beliebtesten – So auch das Gratin! Bei der Kochmethode überzieht die Zutaten eine geröstete Kruste. In dieser italienischen Variation gibt es würzige Jungzwiebeln mit Gnocchi, einer mediterranen Gewürzmischung und cremigem Büffelmozzarella. Wenn der im Backrohr verläuft, kann die Küchenuhr nicht schnell genug klingeln. Hier bekommst du das vollständige Rezept.