Süße Hauptspeisen

1. Grießauflauf mit Kokos und tropischem Mangosalat

Grießauflauf mit Kokos und tropischem Mangosalat

Tropischer Genuss voraus! Wir backen einen feinen Grießauflauf im Backrohr, dazu gibt es einen herrlich sommerlichen Mangosalat mit Limette und Zitronenmelisse. Damit der warme Auflauf an weiße Strände, Palmen und türkisfarbene Wellen erinnert, rühren wir nussige Kokosflocken unter und verfeinern den Mangosalat mit spritziger Limette. So lässt es sich bis zum Hochsommer aushalten. Hier bekommst du das vollständige Rezept.

2. Pfirsich-Strudel mit Vanilletopfen und Mandelkrokant

Pfirsich-Strudel mit Vanilletopfen und Mandelkrokant

Oh wie das duftet! In knusprigem Strudel-Teig verstecken sich süße Pfirsiche, dazu gibt es knuspriges Mandelkrokant und einen herrlichen Topfen mit Vanille. Mit diesem Gericht lässt sich der Feierabend oder das Wochenende richtig genießen. Pfirsiche hießen früher übrigens Persischer Apfel und das Steinobst ist in manchen Ländern sogar ein Symbol der Unsterblichkeit! Hier bekommst du das vollständige Rezept.

3. Süße Crêpes mit Sauerrahm und sommerlichem Zitrussalat

Süße Crêpes mit Sauerrahm und sommerlichem Zitrussalat

Heute gibt's süße Palatschinken für alle Naschkatzen unter euch! Die leckeren Eierkuchen füllen wir mit cremigem Orangen-Sauerrahm und einem fruchtigen Obstsalat aus Grapefruit, Orange und Heidelbeeren. Die aromatischen Zitrusfrüchte unterstützen unser Immunsystem mit einer großen Portion Vitamin C und Antioxidantien. Da lassen wir uns die süße Mahlzeit doch gleich noch besser schmecken! Hier bekommst du das vollständige Rezept.

4. Süße Schoko-Nuss Schnecken mit Vanille-Topfen und Honig-Birnen

Süße Schoko-Nuss Schnecken mit Vanille-Topfen und Honig-Birnen

Unsere Interpretation der klassischen Zimtschnecke sorgt für Abwechslung in der Küche und macht zudem auch noch glücklich - da ist gute Laune vorprogrammiert! Wir bei Marley Spoon peppen die Schnecken mit einer Schoko-Nuss-Füllung, cremigem Vanille-Topfen und geschmacksintensiven Honig-Birnen auf. Widerstand ist zwecklos - wir haben doch alle einen süßen Zahn! Hier bekommst du das vollständige Rezept.

5. Süße Palatschinken mit Joghurt und Pflaumen-Zitrussalat

Süße Palatschinken mit Joghurt und Pflaumen-Zitrussalat

Heute gibt's süße Palatschinken für alle Naschkatzen unter euch! Die leckeren Eierkuchen füllen wir mit cremigem Orangen-Joghurt und einem fruchtigen Obstsalat aus Grapefruit, Orange und Pflaumen. Die aromatischen Zitrusfrüchte unterstützen unser Immunsystem mit einer großen Portion Vitamin C und Antioxidantien. Da lassen wir uns die süße Mahlzeit doch gleich noch besser schmecken! Hier bekommst du das vollständige Rezept.

6. Topfenstrudel mit Pekannüssen und Apfel-Birnen-Röster

Topfenstrudel mit Pekannüssen und Apfel-Birnen-Röster

Naschkatzen aufgepasst: Wir tischen Topfenstrudel mit karamellisierten Pekannüssen und einem herbstlichen Apfel-Birnen-Röster auf! Wir sind doch alle riesige Fans des Strudels - dieser hat seinen Ursprung allerdings nicht in österreich, sondern in Arabien! Von dort ist er über Ägypten in die Türkei gekommen, türkische Baklava gelangten über den Balkan nach Wien - und tadaa, der Strudel war geboren. Das älteste Rezept stammt übrigens aus dem Jahr 1696. Hier bekommst du das vollständige Rezept.